Maklerbüro Haufe

Immobilien-Beratung-Verkauf-Vermittlung


Exposé Nr.: 10916                               verkauft

Landwohnhaus in 01909 Frankenthal


Medien:
Strom, Wasser, Erdgas, Biokläranlage, Telefon, Sat,

Größe:
ca. 14166 m², davon ca. 2000 m² Bauland; ca. 235 m² Wohnfläche,

Energieausweis:
Bedarfsausweis; Versorgung/Energie: Erdgas H
Kennwert: 227 kwh/(m²/a); Bj. Gebäude:1930, Bj. Anlagentechnik 1997

Verhandlungspreis: 169.000,-€

Beschreibung:

Bei dem Anwesen handelt es sich um ein bäuerliches Wohnhaus mit angrenzendem Scheunentrakt und kleiner Stallung in absolut schöner ruhiger ländlicher Lage in Frankenthal einer länglich verlaufenden Ortschaft im Kreis Bautzen, gelegen zwischen Bischofswerda und Radeberg. Der allgemeine Bauzustand ist gut. Modernisierungsarbeiten sind je nach Anspruch in begrenztem Umfang durzuführen. Zum Objekt gehört ein Baugrundstück. Im Obergeschoss des Hause ist derzeit eine Wohnung vermietet (ca. 355,-€ Warmmiete/Monat). Zum Grundstück gehört ein Teil von ca. 2000 m², welcher als Bauland genutzt werden kann. Das Anwesen liegt am Rand einer separaten Siedlung mitten im Grünen mit freier Sicht über Wald und Flur. Geschäfte zur Grundversorgung sowie eine Grundschule befinden sich im Ort. Gute Verkehrsanbindung zur A4 sowie  zu den umliegenden Ortschaften, und nach Dresden.

Zustand:

massive Bauweise; Satteldach mit Dachziegeln; zentrale Erdgasheizung, zusätzlich Kachelöfen; isolierverglast Fenster aus 2000; 2 x Bad/WC; das Gebäude ist teilweise unterkellert; eigener Brunnen; Garage, Scheunenanbau, Nebengebäude

Für die Richtigkeit der Angaben des Verkäufers kann keine Garantie übernommen werden. Wir möchten darauf hinweisen, dass das Honorar für den Erwerb des Objektes nicht im Kaufpreis enthalten ist. Das Käuferhonorar beträgt hier 7,14 % vom Kaufpreis inkl. MwSt.  

Landhaus in separater Lage

 

Kontaktieren Sie uns, wir beraten Sie gern kostenfrei