Maklerbüro Haufe

Immobilien-Beratung-Verkauf-Vermittlung



Exposé Nr.: 10518

Einfamilienhaus in 01904 Steinigtwolmsdorf OT

 
 Medien: Strom, Wasser, Abwasser, Telefon

Lage: Ortslage   

Größen: ca. 100 m² Wohnfläche ca. 360 m² Grundstück,

Verhandlungspreis: 59.000,- €

Energieausweis:

Bedarfsausweis; Versorgung/Energie: Stückholz

Kennwert: 316 kwh/(m²/a); Bj. Gebäude:1850, Bj. Anlagentechnik 2008

 Zustand:

 massive Bauweise um 1850; Satteldach Schiefer/Schindeln; Putzfassade; Heizung Festbrennstoffkessel mit Pufferspeicher 2008; Fenster isolierverglast mit Jalousien 2008; Türen 2008; Bad und WC getrennt; Elektroinstallation 2008; Wände vorwiegend mit Strukturputz; Garage und Nebengebäude;

 
Anmerkung:

Das Anwesen liegt zentral im Ort. Das Haus befindet sich in einem guten Zustand und ist nach Erwerb beziehbar. Es wurden um 2008, wie die obige Zustandsbeschreibung sagt, umfangreiche Modernisierungsarbeiten durchgeführt. Das Anwesen hinterlässt einen gemütlichen Eindruck und bietet für eine kleine Familie ausreichend Platz.

Die Gemeinde Steinigtwolmsdorf, zu der die Ortsteile Ringenhain und Weifa gehören, liegt im landschaftlich reizvollem Oberlausitzer Bergland, ca. 14 km südwestlich der Kreisstadt Bautzen. Die notwendigen Versorgungseinrichtungen sind in Steinigtwolmsdorf und im Nachbarort Neukirch zu erreichen.

Vorstehende Angaben beruhen auf Auskünften der Eigentümer, wir übernehmen hierfür keine Haftung! Ein Rechtsanspruch auf einen Kaufvertrag kommt erst durch Gegenzeichnung des selbigen durch den Eigentümer zustande. Die Kaufnebenkosten errechnen sich aus dem beurkundeten Kaufpreis. Wir möchten darauf hinweisen, dass das Honorar für den Erwerb des Objektes nicht im Kaufpreis enthalten ist. Das Käuferhonorar beträgt hier 3.900,-€ inkl. MwSt.


gemütliches Häuschen